Geocatching nach Alter Art- Schnitzeljagd !

Im Rahmen des Ferienprogramms der Gemeinde lud das Jugendblasorchester Angelbachtal interessierte Kinder und Jugendliche zu einer musikalischen Schnitzeljagd ein. Diese fand am Samstag, 31.08.2019 statt. Rund 10 Kinder und Jugendliche aus Angelbachtal trafen sich am Vereinsheim um sich der Herausforderung zu stellen.

Zu Beginn der Veranstaltung sollten sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer zunächst einmal kennenlernen. Hierzu stellen die Kinder sich nach Alter auf und zählten durch. Somit war die Gruppeneinteilung klar. Mit drei Gruppen am Start konnte es dann losgehen.

Zeitversetzt machten sich die Gruppen auf den Hinweisen und Weg Beschreibungen eifrig und voller Elan auf den Weg. Es ging am Friedhof vorbei zu dem Vorstand des Musikvereins nach Hause über das Weingut Lutz weiter an der Sonnenberghalle vorbei zum steh Platz des Musikvereins Zelt am Pfingstmarkt über den Schlosspark zum Kindergarten Dorfmitte zurück zum Vereinsheim. Dabei mussten die Kinder sich an den verschiedenen Zwischenstopps an Rätseln und musikalischen Aufgaben behaupten, um zum einem Punkte zu sammeln und zum anderen die weitere Weg Beschreibung herauszubekommen.

Nach einem zweieinhalb Stunden Marsch durch den Ort gab es zur Stärkung erstmal eine Runde Hotdogs bevor es schon zur Siegerehrung kam. Jeder Teilnehmer bekam eine Geschenktüte und der 1. Platz zusätzlich ein kleines musikalisches Geschenk.

Uns hat es viel Spaß gemacht und wir hoffen, dass es euch genauso ging! Wir freuen uns schon darauf euch im nächsten Jahr wiederzusehen. Und für alle, die es bis dahin nicht mehr aushalten gilt:

Werdet ein Teil vom Jugendblasorchester Angelbachtal. Macht mit – macht Musik!