Einladung Jugendversammlung 2020

Liebe Jugendliche des Musikvereins & Mitglieder des Jugendblasorchesters,

unsere Jugendsatzung sieht jedes Jahr eine Jugendversammlung vor.
Für 2020 haben wir den Termin für die Versammlung auf Mittwoch, den
22. Januar 2020 um 19.00 Uhr im Vereinsheim festgelegt.
Die Jugendvorstandschaft bittet alle Jugendliche des Vereins (bis 21 Jahre) und Mitglieder des Jugendblasorchesters Angelbachtal um vollständiges Erscheinen, da bei dieser Jugendversammlung Neuwahlen stattfinden.
Interessierte Eltern und sonstige Besucher sind ebenfalls herzlich Willkommen.

Folgende Tagesordnungspunkte stehen an:

TOP 1 Begrüßung durch die Jugendleiterin

TOP 2 Berichte und Aussprache über die Jugendarbeit 2019

TOP 3 Entlastungen

TOP 4 Neuwahlen

TOP 5 Ausblick 2020 & Sonstiges

Viele Grüße
eure Jugendvorstandschaft

D-Lehrgang 2019 in Neckarzimmern

Auch in diesem Jahr fanden sich wieder 4 junge Musikerinnen und Musiker des Jugendblasorchesters Angelbachtal, um sich bei den D-Lehrgängen den Prüfungen zu stellen. Der D-Lehrgang ist eine Prüfung des Wissens der Musiker über Musiktheorie sowie Ihr Können in Gehörbildung und des Spielen ihres Instrumentes.

Unter den D2- Lehrgangs Teilnehmenden für das Silber Abzeichen befanden sich Jakob Krieg und Lena Hickl. Die Gold Prüfung, also den D3- Lehrgang bestritten Maike Fritsch und Susanna Adam.

Dieses Jahr fand der Lehrgang in der Evangelischen Jugendausbildungsstätte in Neckarzimmern statt. Vom 27. Juli bis 2. August mussten sich unsere Teilnehmer/innen in Musiktheorie, Gehörbildung und auch in der Praxis üben und natürlich zum Lehrgangsende den Prüfungen stellen. Zusätzlich gab es noch Orchester- und Ensembleproben, in denen alle Teilnehmer zusammen ein Konzertprogramm erarbeiteten. Am Freitagnachmittag ging es dann zum Abschlusskonzert nach Mühlhausen. Hier erhielten alle Teilnehmer vor vielen angereisten Zuschauern eine Urkunde sowie eine Anstecknadel für die Uniform.

Die Jugendvorstandschaft gratuliert den 4 Teilnehmern zum bestandenen Lehrgang !

UnderCoverBoys@Pfingstmarkt Angelbachtal

Cover-Rock im Zelt des Musikvereins Angelbachtal!

Die Band „Renegades“ beginnt und heizt das Zelt mit Songs rund um Rock und Pop bis zu aktuellen Hits ein!

Danach geht’s ab mit den „UnderCoverBoys“:

Fünf Jungs wehren sich vehement gegen die graue Musiklandschaft dieser Tage mit ihren toten, nichtssagenden Songs…
Fünf Jungs, die aufstehen, die bereit sind alles dafür zu tun wieder einen Funken zu zünden und der grauen Langeweile ordentlich in den A… zu treten.
Ihre Satteltaschen sind voll mit Klassikern des Rock, angefangen von Songs die bereits der King gesungen hat, bis hin zu Gassenhauern der Neuzeit.
Lieder, die über Jahrzehnte gereift sind wie guter Whiskey, bis zu Liedern, welche die aktuellen Charts aufmischen.
Diese fünf Jungs hauen sie gnadenlos heraus, angereichert mit einer extra Portion Rock und messerscharf dargeboten mit nur einem Ziel:
Jeder Meute, die bereit ist zu feiern und zu tanzen die absolute Vollbedienung zu bieten!

Beginn: 20 Uhr
Eintritt: FREI!!

https://www.undercoverboys.de
https://www.facebook.com/undercoverboys

Eine musikalische Reise durch Amerika

Wie mittlerweile Tradition im Jugendblasorchester begann auch in diesem Jahr die Auftritt Saison am 7. April mit einem Auftritt am Tag der Instrumente der Musikschule Angelbachtal. Die Jungmusiker und Jungmusikerinnen des Jugendblasorchesters rundeten diesen Tag ab, indem sie einen Vorgeschmack auf das Konzertprogramm des Jahreskonzertes des Musikvereins Angelbachtal zum Besten gaben, welches eine Woche später am Samstag, den 13. April stattfand.

Unter der Leitung seiner Jugenddirigentin Annika Lang gab das Jugendblasorchester den Auftakt des  Jahreskonzertes des Musikvereins Angelbachtal mit „Pirates of the Caribbean“, der Filmmusik zu dem bekannten Film Fluch der Karibik. Anna Ritter und Dorian Pitz führten gekonnt durch die musikalische Reise unter dem Motto „Amerika“. So ging es weiter mit „Colors of the Wind“ einen bekannten Disney Song aus dem Film Pocahontas und „Spinning Wheel“ von David Clayton Thomas bevor es zum Abschluss mit dem Stück „Sway“ jazzig wurde.

Nach einem kräftigen Applaus des Publikums spielte das JBO noch „ Summer Nights“ als Zugabe und beendeten damit Ihren Auftritt am Jahreskonzert des Musikvereins Angelbachtal, welcher sich als voller Erfolg erwies.

Wir bedanken uns bei den Jungmusikern und Jungmusikerinnen für Ihre tolle Leistung und freuen uns auf ein nächstes tolles musikalisches Jahr.

Einladung zur Mitgliederversammlung 2019

An die Jugendlichen des Musikvereins & die Mitglieder des Jugendblasorchesters,

Laut Jugendsatzung muss jährlich eine Jugendversammlung stattfinden. Daher laden wir euch zur Versammlung am Mittwoch, den 23. Januar 2019 um 19 Uhr ins Vereinsheim ein.

Die Jugendvorstandschaft bittet alle Jugendlichen des Vereins (alle unter 21) und Mitglieder des Jugendblasorchesters Angelbachtal um vollständiges Erscheinen. Gerne dürfen natürlich auch interessierte Eltern zur Sitzung kommen, um sich über die Jugendarbeit zu informieren.

Folgende Tagesordnungspunkte stehen an:

  • TOP 1 Begrüßung durch die Jugendleiterin
  • TOP 2 Berichte und Aussprache über die Jugendarbeit 2018
  • TOP 3 Entlastungen
  • TOP 4 Ausblick 2019 & Sonstiges

Viele Grüße eure Jugendvorstandschafte Jugendvorstandschaft

Gleich zwei erfolgreiche Auftritte

Auch dieses Jahr begann die Auftrittssaison des Jugendblasorchesters am Tag der offenen Tür der
Musikschule Angelbachtal am 18. April.
Die Jungmusiker und Jungmusikerinnen des Jugendblasorchesters rundeten diesen Tag ab, indem sie
zusammen mit ihrer Dirigentin Corina Seitz ihr Können unter Beweis stellten. Da die Youngsters
dieses Jahr leider nur sehr wenige sind, führten sie kein eigenes Stück auf, spielten jedoch ein
Gemeinsames mit dem Jugendblasorchester zusammen. Auch dieses Jahr bekamen alle Musiker
einen großen Applaus von den anwesenden Besuchern.

Konzert 2018 – Youngsters

In der Woche darauf am 24. April erfolgte ein „tierisch“ guter Auftritt der Youngsters und des
Jugendblasorchesters beim Jahreskonzert des Musikvereins. Mit dem „March of the Animals“ und
„Hey, Pippi Langstrumpf“ eröffneten die Youngsters den Abend. Anna Ritter und Linn Fuchs führten
gekonnt durch das Programm.
Nach dem ersten Applaus ging es auf der Bühne „tierisch“ weiter mit dem Jugendblasorchester.
Dieses entführte das Publikum unter der Moderation von Nils Ritzhaupt zurück in die Kindheit mit
den Klassikern „Tabalagua & Kids“ und „The Lion King“.
Konzert 2018 – JBO

Aber zusammen macht das Musizieren natürlich doppelt so viel Spaß, weshalb die Youngsters und
das Jugendblasorchester noch zusammen aus dem Dschungelbuch „The Bare Necessities“ und als
Zugabe „The Lion sleeps tonight“ spielten.

Einladung zur Jugendversammlung 2018

Liebe Jugendliche des Musikvereins & Mitglieder des Jugendblasorchesters,

unsere Jugendsatzung sieht jedes Jahr eine Jugendversammlung vor.
Für 2018 haben wir den Termin für die Versammlung auf Donnerstag, den
18. Januar 2018 um 19.00 Uhr im Vereinsheim festgelegt.
Die Jugendvorstandschaft bittet alle Jugendlichen des Vereins, Mitglieder der Youngster und Mitglieder des Jugendblasorchesters Angelbachtal um vollständiges Erscheinen, da bei dieser Jugendversammlung Neuwalen stattfinden.
Interessierte Eltern sind ebenfalls herzlich Willkommen.

Folgende Tagesordnungspunkte stehen an:

TOP 1 Begrüßung durch den Jugendleiter

TOP 2 Berichte und Aussprache über die Jugendarbeit 2017

TOP 3 Entlastungen

TOP 4 Neuwahlen

TOP 5 Ausblick 2018 & Sonstiges

Viele Grüße
eure Jugendvorstandschaft

Leise rieselt der Schnee…

…so hieß es in diesem Jahr, als die Youngsters und das Jugendblasorchester unter der Leitung von Corina Seitz zum ersten Advent die Weihnachtssaison auf dem Angelbachtaler Weihnachtsmarkt eröffnet haben. Trotz ungemütlicher Kälte und leichtem Schneefall konnten die Jungmusikerinnen und Jungmusiker mit flotten und besinnlichen Weihnachtsliedern zahlreiche Zuhörer aus der Sonnenberghalle locken und für weihnachtliche Stimmung sorgen. Bei Bratwurst und Glühwein verging die Zeit wie im Flug und bald darau konnte auch der Weihnachtsmann die Anwesenden Kinder begrüßen und seine Geschenke verteilen.

Das Jugendblasorchester auf dem Angelbachtaler Weihnachtsmarkt

Das Jugendblasorchester auf dem Angelbachtaler Weihnachtsmarkt

Das Jugendblasorchester auf dem Angelbachtaler Weihnachtsmarkt

Das Jugendblasorchester auf dem Angelbachtaler Weihnachtsmarkt

Wer den Auftritt des JBO verpasst hat, ist herzlich eingeladen, am 12. Dezember zum Lebendigen Adventskalender um 18 Uhr hinter das Vereisheim zu kommen. Für das leibliche Wohl mit Glühwein, heißem Apfelsaft und Weihnachtsgebäck sorgt an diesem Abend die Jugendvorstandschaft des Musikverein.

Ebenfalls freut sich das JBO über viele Zuhörer wenn wir am 23. Dezember durch Angelbachtal ziehen, um vor den örtlichen Geschäften besinnliche Weihnachtslieder anzustimmen.